Werkstudent (m/w/d) für Medienbeobachtung in Berlin/Düsseldorf/Leipzig/Remote

Wir suchen ab sofort motivierte und engagierte Studierende für die Medienbeobachtung! Wenn Du motiviert, kommunikativ und zuverlässig bist, über eine sehr gute Allgemeinbildung verfügst sowie Interesse an neuen und traditionellen Medien hast, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Gern nehmen wir Bewerbungen aus Berlin, Düsseldorf und Leipzig entgegen – dort sind wir vor Ort, allerdings ist eine Arbeit aus dem Home/Remote-Office auch möglich.

Deine Aufgabenfelder:

Du arbeitest innerhalb eines agilen Kundenteams aktiv an der Erstellung von Pressespiegeln mit. Dabei lektorierst, erfasst und bearbeitest Du tagesaktuelle Presseartikel. Der tägliche Intensive Austausch mit Teammitgliedern (auch im Ausland) gehört für Dich selbstverständlich dazu.

Das bringst du mit:

  • Studium im Bachelor- oder Master, gerne in frühen Semestern
  • Eine sehr gute Allgemeinbildung mit dem Fokus auf wirtschafts- und unternehmenspolitische Zusammenhänge
  • Bereitschaft zu einem frühen Arbeitsbeginn Mo-Fr ab 6 Uhr morgens
  • Bereitschaft zum Arbeiten am Wochenende (etwa alle 4-5 Wochen mit Extravergütung)
  • Die deutsche Medienlandschaft ist dir vertraut
  • Digital Native: hervorragende PC-Kenntnisse sowie idealerweise Erfahrung mit Content Management Systemen
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse mind. in Englisch sind wünschenswert
  • Du arbeitest gerne im Team und verfügst über Konzentrationsvermögen, Ausdauer und Beharrlichkeit. Außerdem sind uns Kritikfähigkeit, offene Kommunikation und hohes Verantwortungsbewusstsein wichtig

Das erwartet Dich:

  • Moderne Arbeitsstrukturen – pressrelations arbeitet seit 2017 nach agilen Arbeitsmethoden
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld und eine umfassende Einarbeitung durch das Kundenteam
  • Freiräume in der Arbeitsgestaltung, flexible Arbeitszeiten – ganz früh 5x/Woche, abends 3x/Woche abends usw. (max. 20h/Woche)
  • Wissenserwerb bezüglich der Anwendung von Instrumentarien der qualitativen und quantitativen Medienbeobachtung- und Analyse
  • Moderne Büros, kostenfreie Getränke, Betriebsfeiern, sehr gute Sozialleistungen
  • Nach einer 6-monatigen erfolgreichen Probezeit erhältst du einen unbefristeten Arbeitsvertrag

  • ein agiles Arbeitsumfeld mit Raum und Freiheit für gestalterisches Handeln,
  • eine offene, konstruktive und vertrauensvolle Atmosphäre in sympathischen Teams mit regelmäßigen Feedbackgesprächen und kurzen Kommunikationswegen,
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamevents und sehr gute Sozialleistungen,
  • eine zentrale Lage mit hervorragender Verkehrsanbindung
  • Interdisziplinäres Arbeiten in Workshop-Formaten,
  • viel Raum für Gestaltung in autark organisierten Teams,
  • Moderation und Begleitung durch Team-Coaches
  • Interne Weiterbildungen u.a. mit externen Trainern
  • Möglichkeit zum Remote Arbeiten
  • Du wirst umfassend eingearbeitet und erwirbst ein breites Wissen bezüglich der Anwendung von Instrumentarien der qualitativen und quantitativen Medienbeobachtung- und Analyse

  • Teamevents in informellem Rahmen
  • Events für Mitarbeiter und ihre Familien
  • Improve your business communications. English classes.
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • Externe, anonyme und für die Mitarbeiter/innen kostenlose Familien- und Sozialberatung
  • Gesundheitsfürsorge (u.a. durch externe Fachleute)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per Mail an bewerbung@pressrelations.de.

Kontakt
pressrelations GmbH
Judith Weidenfeld-Kramer
bewerbung@pressrelations.de